Suche
  • abcwerk | texte und publikationen
  • Karin Keller | hallo@abcwerk.ch
Suche Menü

Warum es sich lohnt, Texte vom Profi schreiben zu lassen

Texte vom Profi schreiben lassen

Sie sind eine Expertin auf Ihrem Gebiet. Sie haben etwas zu erzählen. Sie wissen, warum es sich lohnt, Ihr Angebot zu nutzen.

Und nun möchten Sie dies in Worte fassen. Sie möchten Texte für Ihre Website schreiben, einen Blogartikel oder Ratgebertext verfassen, der Welt erzählen, was Ihnen wichtig ist.

Das ist nicht schwer, denken Sie, denn schreiben können Sie ja und ein kleiner Text ist schnell erstellt.

Doch dann feilen Sie stundenlang an den Texten, finden einfach nicht die richtigen Worte und ärgern sich, weil Ihnen die Zeit davon läuft.

Darf ich Ihnen einen Vorschlag machen? Lassen Sie Ihre Texte vom Profi schreiben.

Sie werden sichtbar und verstanden

Worte aneinanderreihen ist einfach – gute Texte schreiben hingegen anspruchsvoll. Ein guter Text bringt auf den Punkt, was Sie sagen wollen. Er ist verständlich und spricht die richtigen Menschen an. Er löst etwas aus im Leser.

Gute Texte sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen, Ihr Verein oder Ihre Stiftung gesehen und verstanden wird. Und das ist ein riesiger Vorteil für Sie: Denn je weniger Zeit die Menschen haben, je mehr Informationen sie filtern müssen, desto wichtiger ist es, dass Sie sofort zeigen, wer Sie sind, für was Sie stehen und was Sie anbieten.

Sie bekommen eine Sicht von aussen

Von und über sich selbst zu erzählen, ist schwierig. Entweder denken wir, dass es nichts zu sagen gibt, weil alles sonnenklar ist. Oder wir verzetteln uns in ellenlangen Erklärungen, weil unsere Aufgabe, unser Angebot ach so komplex ist.

Dazu kommt: Wenn Sie schon länger am selber Ort arbeiten, fällt es Ihnen vermutlich schwer, sich in Ihre Zielgruppe hineinzuversetzen.

Eine externe Texterin betrachtet Ihr Unternehmen von aussen und schreibt mit ungetrübten Blick über Sie. Es gelingt ihr, die Bedürfnisse der Zielgruppe zu verstehen und die Texte entsprechend zu formulieren.

Sie profitieren von Erfahrung

Wenn Sie eine freischaffende Texterin engagieren, können Sie davon ausgehen, dass sie über einige Jahre Erfahrung verfügt. Und da Übung bekanntlich den Meister macht, liefert Ihre Texterin Ihnen meisterhafte Texte von höchster Qualität.

Sie erhalten hohe Qualität

Erfahrung und eventuell eine Ausbildung in Text, Kommunikation oder Journalismus – Ihr Texter bringt das nötige Rüstzeug für gelungene Texte mit. Sie dürfen sich darauf verlassen, dass die Texte orthographisch und grammatikalisch korrekt sind.

Die Texte sind angenehm zu lesen, passen zur Zielgruppe und unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele zu erreichen.

Ein Profi passt die Texte ausserdem dem Medium an: Er weiss, wie Webtexte funktionieren, kennt sämtliche Kniffe beim Bloggen und sorgt dafür, dass die Texte einen roten Faden haben.

Sie sparen Zeit – und Geld

Wie bitte? Geld sparen mit einer Texterin, die einen horrenden Stundenansatz verlangt?

Schweizer Texter verrechnen zwischen CHF 120 und CHF 180 pro Stunde. Und trotz fundiertem Wissen und viel Erfahrung schütteln auch sie einen Text nicht aus dem Ärmel. Dann kosten ein paar Worte schnell einige hundert Franken oder die Offerte / Rechnung bewegt sich sogar im vierstelligen Bereich.

Dennoch ist es in vielen Fällen günstiger, auf Projektbasis eine freischaffende Texterin zu beauftragen als jemanden einzustellen oder selber in die Tasten zu greifen. Denn Sie bezahlen wirklich nur die geleistete Arbeit, keine Versicherungen, keine unproduktive Zeit, keine Ferien etc.

Und die gesparte Zeit können Sie in Ihr Kerngeschäft investieren.

Auf was Sie bei der Wahl einer Texterin achten sollten

Wenn Sie sich dafür entscheiden, einen Texter zu beauftragen, sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen:

  • Professionalität: Eine eigene Website oder sonstige Online-Präsenz (z. B. auf LinkedIn) ist vorhanden, es gibt ein Impressum und/oder eine Kontaktadresse sowie eine anerkannte Firma (Einzelunternehmen oder GmbH sind am häufigsten).
  • Ausbildung: Es muss nicht unbedingt eine Texter-Ausbildung sein, aber irgendeine Art von schulischer Bildung ist nicht verkehrt 😉 Ein Studium im relevanten Fachbereich kann ein Vorteil sein.
  • Preis: Vorsicht bei supergünstigen Angeboten. Wer zu Schleuderpreisen arbeitet, ist selten professionell. Darunter leidet die Qualität oder die Zusammenarbeit.
  • Zuverlässigkeit: Ihre Anfrage wird rasch beantwortet, Sie bekommen klare Informationen über die nächsten Schritte, Termine werden eingehalten.
  • Erfahrung und Referenzen: Die meisten Texterinnen präsentieren Ihre Arbeiten online oder händigen Sie auf Anfrage aus. Lebensläufe sind auf LinkedIn ersichtlich oder werden Ihnen zugestellt.
  • Stil und Sympathie: Texte sind auch Geschmacksache. Manchmal passt der Stil nicht zum Kunden oder Projekt, manchmal liegt man einfach nicht auf einer Wellenlänge. Da darf man ehrlich sein und eine Zusammenarbeit sein lassen.

Fazit: Die Zusammenarbeit mit Textern lohnt sich

Wenn Sie Texte für Ihre Publikationen brauchen, ist es eine gute Idee, diese von einem Profi schreiben zu lassen. Sie profitieren vom Wissen der Texterin und erhalten hochwertige Inhalte zu einem vernünftigen Preis.

Schreiben Sie mir eine E-Mail an hallo@abcwerk.ch, wenn Sie mit mir zusammenarbeiten möchten.

E-Mail schreiben

Mehr Tipps? Newsletter abonnieren!

Möchten Sie mehr Tipps für die Arbeit mit Text und Inhalten erhalten? Dann abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.